MEINE VISION

Durch die Kombination meines Digitalisierungs- und Marketingbackgrounds

möchte ich

Deutschland fit für das Digitale Zeitalter machen

&

Menschlichkeit | Kreativität | Sinnhaftigkeit in die Arbeitswelt bringen

beides mit dem Fokus:Mensch.

Deutschland fit für das 

Digitale Zeitalter machen

Deutschland ist dabei, den Anschluss zu verlieren. Es liegt mir am Herzen, dass sich Deutschland zum digitalen Industriestaat weiterentwickelt. Warum? Mir wurde übel bei dem Gedankenexperiment, wie es wohl wäre, wenn Deutschland nicht mehr zu den Industriestaaten gehören würde und ich muss zugeben: Ich bin halt ein Digital Nerd. ¯\_(ツ)_/¯

Zum Einen möchte ich mein ambitioniertes Ziel erreichen, indem ich Unternehmen darüber informiere, welches mindset zum wirtschaftlichen Erfolg im digitalen Wandel führt. 

Zum Anderen ist es mir eine Herzensangelegenheit, die Ängste der Menschen vor dem Digitalen Zeitalter ernst zu nehmen, abzubauen und Chancen aufzuzeigen - ohne auf kritisches und konstruktives Hinterfragen von Technologien zu verzichten. 

Für beide Missionen möchte ich sowohl privat als auch beruflich meine Kommunikationsskills einsetzen. 
Zum Einen plane ich auf einem eigenen Blog, Aufklärungsarbeit für Unternehmen und für Menschen zu betreiben. 
Zum Anderen möchte ich als Corporate Ambassador digital und analog darüber berichten, wie mein zukünftiger Arbeitgeber die Chancen der Digitalisierung nutzt und fit für das Digitale Zeitalter bleibt.

Menschlichkeit + Kreativität + Sinnhaftigkeit in die Arbeitswelt bringen

Ich fordere einen Paradigmenwechsel der gelebten Werte in der Arbeitswelt - hin zu mehr Menschlichkeit! Die Eigenschaft, die uns Menschen von Maschinen unterscheidet.

Auch kreatives, freies, unbeschwertes Denken gehört zu den Skills der Digitalen Zukunft. Kreative Ansätze werden immer bedeutender für das (unkonventionelle) Lösen von Problemen und das Meistern der Herausforderungen des Digitalen Zeitalters. 

Ganz besonders liegt es mir am Herzen, Menschen glücklich(er) im Job zu machen, damit sie generell glücklicher sind. Ich möchte meine zukünftigen Kollegen*innen dabei unterstützen, zu erkennen, wer sie sind, und Vertrauen darin zu haben, um im Unternehmen ihr Potential leben und entfalten zu können 
- getreu dem Microsoft-Motto: Come as you are. Love what you do.

Ich brenne für alle drei Themen gleichermaßen. Gerade auch weil sie so eng miteinander verbunden sind. Aktuell bin ich auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der den bedeutenden Mehrwert meiner Ideen für das Unternehmen sieht und gemeinsam mit mir Verantwortung übernehmen möchte, Menschen glücklich(er) zu machen.

Auch privat setze ich mich mit diesen Themen auseinander - bisher digital auf den gängigen Social Media Kanälen und auch analog auf Veranstaltungen, Vorträgen, in workshops sowie im digitalen und analogen Austausch mit Gleichgesinnten. Über meine Erkenntnisse und Learnings möchte ich in Zukunft auch auf meinem geplanten Blog berichten.

Erfahre jetzt mehr darüber, wie ich eine menschliche, kreative und sinnhafte Arbeitswelt vorantreiben möchte.